Corona-Bedingungen

Gesundheitsschutz geht vor! Bild: Sumanley, Pixabay
Gesundheitsschutz geht vor! Bild: Sumanley, Pixabay

Ich bin sehr froh, wieder Führungen anbieten zu dürfen. Aber der Schutz unser aller Gesundheit ist momentan unsere wichtigste Aufgabe. Dies hat auch Auswirkungen auf die Stadtführungen mit dem Köln-Lotsen.


+++  AKTUELL: Seit Freitag, 11. Juni  2021, gelten in Köln die Regeln der Inzidenzstufe 1  +++ 


  • In der Inzidenzstufe 3 (Inzidenzwerte zwischen 50,1 und 100)
    Führungen mit maximal zehn Personen.
  • In der Inzidenzstufe 2 (Inzidenzwerte zwischen 35,1 und 50)
    Führungen mit maximal 20 Personen.
  • Inzidenzstufe 1 (Inzidenzwerte unter 35)
    Führungen mit maximal 20 Personen.
  • Für alle Inzidenzstufen gilt:
    Bei der Berechnung der Personenzahl werden geimpfte oder genesene Teilnehmer nicht mitgerechnet. Alle anderen bitte ich, einen aktuellen Negativtest vorzulegen.
  • Aktuelle Maximalgröße der Führungen
    Ich biete zunächst nur Führungen für maximal 20 Personen an. Um große Menschenansammlungen zu vermeiden, ist eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich.
  • Kontaktdaten
    Ich registriere die Kontaktdaten aller Teilnehmer zur einfachen Nachverfolgbarkeit gemäß den gültigen Anordnungen. Bitte dazu auch die Datenschutzerklärung (vgl. 22. Erhebung personenbezogener Daten gemäß der Corona-Schutz-Verordnung) beachten.
  • Mindestabstand / Maske
    Bei den Touren ist der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten und eine entsprechende Maske zu tragen.

Noch eine Bitte an alle, die Erkältungssymptome verspüren: Ihr könnt unter diesen Umständen auch kurzfristig eure Tour absagen.

Hauptsache wir alle bleiben gesund!

Habit Ihr Fragen? Ruft mich einfach an oder schreibt mir eine e-mail.